•  DSC6084
  •  DSC3974
  • IMG 3914
  •  DSC4714
  • DSC 0063
  • IMG 3196
  •  DSC6595
  • BP2A5147
  • Startseite
  • News
  • EM der 15-16jährigen Junior/innen in Tiflis o. Tbilisi/Georgien.

EM der 15-16jährigen Junior/innen in Tiflis o. Tbilisi/Georgien.

Mei-Li Folk (Golden-Box-Gym Wiesbaden) wurde Vize-Europameisterin. Steffi Grin (BoxRing Condor Limburg) hervorragende Fünfte.

Die Kämpfe der beiden Hessinnen, die die Deutschland-Farben in der georgischen Hauptstadt Tiflis würdig vertraten:

Mei-Li Folk siegte zum Turnierauftakt mit 5:0 – Richterstimmen über Uzun (Türkei)

Steffi Grin verlor sehr umstritten mit 2:3-Punktrichterstimmen gegen die Spanierin Salm Gutierrez am 5. Wettkampftag und wurde damit 5. in der EM-Abschluss-Platzierung.

Mei-Li Folk siegt am 5. Tag des EM-Wettbewerbs mit 5:0- nach Punkten über Elektra Cartacci (Italien) und stand dann im Halbfinale am 7. Wettkampftag, siegte dort wiederum mit 5:0 über Dragana Jovannovic (Serbien) und verlor erst im Finale mit 5:0 – Stimmen gegen die Russin Evita Averianova.

Aus deutscher Sicht wurden die beiden hessischen Kämpferinnen bei ihren Punktniederlagen etwas unterbewertet. Dennoch war es eine großartige Leistung beider Kämpferinnen. Sie vertraten die deutschen Farben in einer hervorragenden Weise. Mei-Li boxte im Finale – ebenso wie Steffi im Viertelfinalkampf- immer auf Augenhöhe mit und hätte sicherlich -wenn die EM im westlichen Teil Europas stattgefunden- eine knappere Bewertung, wenn nicht sogar den Punktsieg zugesprochen bekommen.

Beide Kämpferinnen nahmen wegen dieses EM- Einsatzes nicht an den jetzt am 3.+4. September-WE in Frankfurt und Marburg durchgeführten hessischen Boxmeisterschaften teil, erhielten aber ein Sonderlob ausgesprochen und eine entsprechende Ehrung durch den Präsidenten des HBV, Daniel Tischer, die während der letzten Finalkämpfe in Marburg am 26.09. erfolgte.

Hessischer Boxverband e.V.
Langendiebacher Str. 53 | 63526 Erlensee | info@hessischer-boxverband.de