•  DSC6084
  •  DSC4714
  •  DSC6595
  • IMG 3196
  • BP2A5147
  • DSC 0063
  •  DSC3974
  • IMG 3914
  • Startseite
  • News
  • Golden Boxing Gym Wiesbaden in Warendorf (NRW) als beste Mannschaft ausgezeichnet

Golden Boxing Gym Wiesbaden in Warendorf (NRW) als beste Mannschaft ausgezeichnet

Golden Boxing Gym Wiesbaden vom Team ELBAKRI wurde am Samstag, 07.10.2017 bei der Stadtmeisterschaft in Warendorf (NRW) als beste Mannschaft ausgezeichnet.

von Rachid El Bakri (GBG Wiesbaden)

Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft in Warendorf erkämpften sich die drei GBG-Athleten alle samt einen klaren Sieg. Der Newcomer Leon Homburg vom GBG Wiesbaden gewinnt in seinem Debüt der Klasse 38kg/2006 gegen A. Kalinitchenko aus Backwerde nach Punkten. Leon dominierte eindrucksvoll bereits ab Beginn des Gefechtes den gesamten Kampfverlauf und ließ seinen Gegner nicht den Hauch einer Chance. Von diesem
jungen Wiesbadener Boxtalent wird sicherlich künftig noch einiges zu hören sein, denn seine Vorstellung im ersten Kampf war bereits als grandios zu bewerten.

Der Deutsche Meister Nadir El Bakri vom GBG Wiesbaden (38 kg/2003) zeigte nicht nur, dass er bislang als ungeschlagener der beste in seiner Klasse deutschlandweit ist, sondern, dass er auch in der höheren Gewichts- und Altersklasse sehr überlegen sein kann. So auch sein Gegner M. Becker aus Herborn (Deutscher Vize-Meister) aus der höheren Altersklasse, der unter anderem einige Kämpfe mehr auf seinem Konto zu verzeichnen konnte. Dieser bekam es nämlich knallhart zu spüren. Das Aushängeschild Nadir aus dem Wiesbadener Stall dominierte den gesamten Kampfverlauf sehr klar und gewinnt mit einer sehenswerten Darbietung den Kampf.

Der Leistungsträger Amar Chaoui (GBG Wiesbaden / 55 kg, Jg. 2001) zeigte seine brillanten boxerischen Fähigkeiten und boxte seinen Gegner C. Yuksano aus Herford so aus, dass die gegnerische Seite das Handtuch in der 2. Runde zur Aufgabe schmiss. Der smarte Amar siegt vorzeitig in der 2. Runde und brachte eine phänomenale Leistung, welche die Zuschauer von sich staunen ließ. Zusätzlich zu diesem Erfolg bekam Amar den Pokal als „Bester Techniker“.

Cheftrainer und 1. Vorsitzender des Erfolgsverein Rachid El Bakri ist sehr stolz auf die Leistung seiner Schützlinge.

Rachid El Bakri (GBG Wiesbaden)

Hessischer Boxverband e.V.
Alsfelderstraße 46 |35274 Kirchhain | w.adler@hessischer-boxverband.de