• DSC 0063
  •  DSC6084
  •  DSC4714
  •  DSC6595
  •  DSC3974
  • BP2A5147
  • IMG 3914
  • IMG 3196

++ Karolina Delmaczynska ++

Liebe Boxfreunde,
wir sind tief betroffen.

Am Dienstag, den 26.11.2019, starb nach kurzer und schwerer Erkrankung im Alter von nur 18 Jahren, völlig unerwartet unsere HBV-Sportlerin Karolina Delmaczynska vom BC Nordend Offenbach.
I
hr Tod erfüllt uns mit tiefer Trauer. Wir alle sind sehr erschüttert über den tragischen Verlust und es ist unsagbar schwer, passende und tröstende Worte für einen Menschen zu finden, der uns einen großen und erfolgreichen Teil des Weges begleitet und sich nun für immer verabschiedet hat. Tief berührt möchten wir hier unser Beileid aussprechen. Unser tiefstes Mitgefühl gilt in dieser schweren Zeit der Familie und auch ihrem Heimatverein, dem BC Nordend mit dessen Trainer Bernd Hackfort und seinen Sportlern.
Karolina wird ihre letzte Ruhestätte in Polen finden. Den Verlust der Tochter können wir der Familie nicht ersetzen, aber wir können der Familie helfen, indem wir sie zumindest finanziell unterstützen und uns an den Überführungs- und Beerdigungskosten beteiligen.
Aus diesem Grunde möchten wir alle Vereine um ihre Unterstützung bitten. Jeder noch so kleine Betrag ist eine große Erleichterung für die Familie.
Eure Spenden überweist bitte auf das folgende Konto:
Empfänger: Agnieszka Delmaczynska
IBAN: DE23 5057 0024 0077 8688 05
Geldinstitut: Deutsche Bank

Wir danken euch schon jetzt recht herzlich für euer Verständnis und eure Spendenbereitschaft.
Aus Rücksichtnahme auf den Verein möchten wir euch bitten, eure Beileidsbekundungen nur schriftlich an den BC Nordend zu richten. Vielen Dank.

 

Hessischer Boxverband e.V.
Langendiebacher Str.53 | 63526 Erlensee | info@hessischer-boxverband.de