•  DSC6084
  •  DSC4714
  • IMG 3196
  •  DSC3974
  •  DSC6595
  • IMG 3914
  • DSC 0063
  • BP2A5147
  • Startseite
  • News
  • Ländervergleichskampf in Tschechien: Broumov vs Alzey

Ländervergleichskampf in Tschechien: Broumov vs Alzey

Vergangenen Freitag ermöglichte Jan Dreger drei Kaderathleten vom Hessischen Boxverband am Ländervergleichskampf in Tschechien teilzunehmen.
Der Jugendwart Pasquale Ferraro vor Ort war mit der Leistung seiner Athleten sehr zufrieden.

Assan Hansen boxte in einer wahren Ringschlacht gegen den Lokalmatadoren Jakub Suda. Der Kampf wurde nicht umsonst mit Spannung erwartet. Beide schenkten sich nichts, dennoch dominierte Assan von Beginn an und konnte immer wieder klare Treffer setzen. Umso umstrittener war das Punkteurteil zugunsten des Tschechen, dessen Trainer noch im Ring das Urteil revidierte und Assan den Siegerpokal übergab.

Ramona Graeff konnte nach einem starken Kampf
gegen die tschechische Nationalboxerin Alena Navratilova einen weiteren Punktesieg einfahren.

Der gelistete Gegner von Ousainuo Hansen fiel leider aus und stattdessen konnte er ein Wettkampfsparring bestreiten, wo er sich auch gegen einen beherzten Kämpfer behaupten musste.

Wir freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit zwischen Hessen und Südwest.

Hessischer Boxverband e.V.
Langendiebacher Str. 53 | 63526 Erlensee | info@hessischer-boxverband.de