• DSC 0596
  • BP2A5147
  •  WM15693
  • BP2A6424
  • BP2A5313
  •  DSC6616
  •  DSC6811
  • DSC 0063
  •  DSC1489
  •  WM16912
  •  DSC6642

++ Zwei Mal Bronze für Marburg ++

  1. Boxturnier der Schüler-Kadettenklasse (Jahrgänge 2005-07) um den Ostsee-Pokal.

Zwei Marburger Jungs waren dabei und holten Bronze. Hamsat Suleimanov und Walid Khakishov scheiterten im Halbfinale und belegten nach dem Viertelfinale am Donnerstag (Hamsat hatte Freilos und Walid boxte knapp gegen Ibragim Tataev (Sachsen-A.), tags darauf am Freitag (Hamsat verlor durch Verletzung, Walid ganz knapp nach Punkten gegen den Niedersachsen Canel Günal) den 3. Platz.

Weiterlesen

++ Boxen macht Schule ++

Deutscher Integrationspreis 2019: Boxen macht Schule startet mit 44 weiteren Projekten in den Crowdfunding-Contest der Hertie-Stiftung

Noch bis zum 5. Juni 2019 wirbt das Schulprojekt für Gewaltprävention und Integration auf der Plattform www.startnext.com um finanzielle Unterstützung. Insgesamt werden Preis- und Fördergelder von bis zu 200.000 EUR an die erfolgreichsten Projekte ausgeschüttet.

Mit der Kampagne „Training fürs Leben“ möchte der Verein aus Montabaur den Deutschen Integrationspreis für die Jugend und den Boxsport nach Rheinland-Pfalz holen.

Weiterlesen

++ Vergleichskämpfe in Italien ++

Gleich zwei Gruppen von hessischen Boxern sind unabhängig voneinander am 03. Mai und 27. April nach Italien aufgebrochen, um sich dort jeweils mit einer Auswahl italienischer Boxer zu messen.

Weiterlesen

++ Sichtungslehrgang ++

Am Sonntag, 05. Mai, fand in Limburg ein Sichtungslehrgang statt, bei dem es 2 Trainingseinheiten für die U19 Boxer gab.
Gleichzeitig gab es ein Vorboxen der Athleten mit Asylhintergrund, um diese zu sichten und einstufen zu können. Insgesamt haben 8 Boxer mit Asylhintergrund ab sofort einen Boxpass und können nun im Verband kämpfen.

Vielen Dank an alle, die heute mit dabei waren.

Besonderer Dank geht an Giuseppe Petronio & Pasquale Ferraro!

++ Vergleichskampf ++

Das hessische Team ist gestern Abend in Neapel gelandet. Heute geht es auf die Waage, bevor es heute Abend in den Ring geht. Die Stimmung ist gut, die Jungs sind gut drauf, es kann los gehen!

 

Hessischer Boxverband e.V.
Langendiebacher Str.53 | 63526 Erlensee | Telefon: 0157 58 00 45 32 | info [at] hessischer-boxverband.de