•  DSC6616
  •  DSC6811
  • IMG 3196
  • DSC 0063
  • IMG 3914
  •  WM16912
  • DSC 0596
  • BP2A5147
  • Startseite

++ Marburger Erfolge ++

Unter einem ungewöhnlichen, aber herausragenden Ambiente und bei ausverkaufter Aula startete die Marburger Boxjugend im Sächsisch-vogtländischen Klingenthal-Zwota in einem Gasthaus und lieferte gute Ergebnisse.

Weiterlesen

++ Marburger Boxer in Vorbereitung ++

Franklyn boxte in einem der Hauptkämpfe in Hachenburg/Rheinland gegen die Ukraine überzeugend gegen einen starken mehrfachen ukrainischen Meister und Europameisterschaftsplatzierten.

Bei Sonntagsboxmeeting in Duisburg kämpften Luis Seibel, Hamza Suleimanov, Karosch Gaedi und ArminAzari mit wechselhaften Erfolg.

Weiterlesen

++ C-Trainer Fortbildung am 24.11.2019 ++

Nachfolgend finden Sie die Einladung unseres Lehrwarts Ronald Leinbach zur C-Trainer Fortbildung am 24.11. in Marburg:
hiermit möchte ich alle interessierten C-Trainer im Bereich des HBV (und darüber hinaus) zur diesjährigen C-Trainer-Fortbildung am Sonntag, 24.11.2019 ins Boxzentrum in der Friedrich-Ebert-Str. 19 in 35039 Marburg einladen.

C-Lizenzverlängerung am 24.11.2019

++ Information ++

Betrifft KSC Bensheim:

Der KSC Bensheim ist aus dem HBV ausgetreten. Entgegen seiner Behauptung ist er nicht Mitglied des Landesverbands Südwest, da er von diesem Landesverband nicht aufgenommen wurde. Das bedeutet, dass der KSC Bensheim keinem Landesverband des DBV angehört und deshalb keine nach den Regeln des DBV genehmigten Boxkämpfe und Boxveranstaltungen durchführen kann. Boxer, die gleichwohl an Boxkämpfen des KSC Bensheim teilnehmen oder Kämpfe gegen Boxer des KSC Bensheim bestreiten, müssen mit einer Sperre rechnen.

 

Hessischer Boxverband e.V.
Langendiebacher Str.53 | 63526 Erlensee | Telefon: 0157 58 00 45 32 | info [at] hessischer-boxverband.de